Lebensmittel-Inflation in Portugal

Dieter, Freitag, 17.03.2023, 16:42 (vor 432 Tagen) @ Mirko25216 Views
bearbeitet von Dieter, Freitag, 17.03.2023, 17:00

Hallo Mirko,
hier in P. ist täglich im TV die Rede von der hohen Inflation. Sie betrifft übrigens nicht die Preise für Gas und Strom, sondern hauptsächlich für Lebensmittel. Energie ist nur marginal teurer geworden.
hier mal die Online-Preise eines der großen Handelsketten, vergleichbar mit dem dt. Edeka, gekauft wird hier aber eher frisch im Laden.

https://www.continente.pt/frutas-e-legumes/legumes/alface-tomate-pepino-e-pimento/?star...
https://www.continente.pt/peixaria-e-talho/peixaria/?start=0&srule=FRESH-Peixaria&a...
https://www.continente.pt/peixaria-e-talho/peixaria/polvo-lulas-e-chocos/?start=0&s...
https://www.continente.pt/peixaria-e-talho/talho/porco/?start=0&srule=FRESH-Talho&a...

und mein Favorit zum Grillen, besser als das beste Steak, kaufe ich aber lieber im Fachgeschäft:
https://www.continente.pt/produto/secretos-de-porco-iberico-fatiados-no-balcao-elpozo-6...

Gruß Dieter

--
Es wird Zeit, daß die NATO, eine aggressive Partei, verlieren lernt.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung