Ob das moderne Medienangebot mit Schuld ist?

Joe68, Freitag, 17.03.2023, 14:23 (vor 340 Tagen) @ Joe681927 Views

In China, Südkorea usw wird inzwischen der Konsum von modernen Medien gesetzlich, für Minderjährige, sehr stark reglementiert.

Hier, im fortschrittlichen Westen, wo die Milliarden Gewinne großer Konzerne meist wichtiger als Menschenleben sind, da wird es laufen gelassen, von Politikern, die durch Lobbyisten durch und durch manipuliert werden.

....Die Mutter habe viele Freunde im Dorf und „den Kindern die richtigen Werte vermittelt“.

Ein Verkäufer aus Freudenberg, der die Täterin auch als Kundin kennt, bestätigt diesen Eindruck von der Familie: „Hier hätte ich mir so etwas niemals vorstellen können. Aber man schaut ja nicht hinter die Kulissen. Insbesondere jetzt, wo ich mir viel bei TikTok angesehen habe, glaube ich, dass die Kinder fast in zwei Welten leben und sich dadurch auch viel Schlechtes entwickelt, in das die Eltern überhaupt keinen Einblick haben.“...

https://m.focus.de/panorama/welt/verbrechen-in-freudenberg-welle-des-hasses-gegen-die-t...


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung