War bei uns doch üblich, so die mainstream Medien ihrer Zeit

Manuel H., Freitag, 17.03.2023, 08:14 (vor 465 Tagen) @ JJB1645 Views

Das ist ja Grundkonsens unserer BRD-Verfaßtheit. Wegen dieser unwiderlegbaren deutschen Kriegsverbrechen waren alle Maßnahmen der seinerzeitigen Feinde gerechtfertigt und eben keine Kriegsverbrechen.

Da nun über Jahre mit ähnlichen Titelbildern Putin zum neuen Hitler erklärt wurde, ist allen woken Medienkonsumenten klar, dass sie nur dann zu den Guten gehören, wenn sie entschieden das wiederholen, was seinerzeit die guten Siegermächte während und nach dem Krieg mit den Deutschen veranstalteten. Deswegen ist die Ukraine und der Westen frei von jeglichen Kriegsverbrechen, deswegen auch keine Verhandlungen, deswegen Kriegstribunale gegen Putin, deswegen alle Leopard erneut gegen Moskau.

https://propaganda.mediaeducationlab.com/rate/soldiers-eat-babies

https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Remember_Belgium.jpg#/media/File:Remember_Belgi...


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung