Machst du Witze ... :-)

NST, Südthailand, Donnerstag, 16.03.2023, 03:44 (vor 457 Tagen) @ sensortimecom2590 Views
bearbeitet von NST, Donnerstag, 16.03.2023, 04:11

... noch irgendwelche Verantwortliche, die autochthone Schweizer sind (so wie früher mal)?

Wenn ich die Namen der dortigen Chefs lese, kommt mir das vor wie die Hafenbehörde von Karatchi :-)

.... bevor die Credit Swiss im Abwärtssog landetet - war ähnliches bei der UBS, ich glaube in den Jahren vor 2015 .... zu der Zeit war die Credit Swiss ein leuchtender Stern.

Die wurde dann wieder flott gemacht für das USA Geschäft - ganz ohne bewährtes Schweizer Personal ..... [[top]]

Beide Banken repräsentieren und exekutieren die FED Anweisungen - sollte jetzt die Credit Swiss zum Rappenstock werden, dann gibt es einen Grund dafür und der wurde in dem FED Umfeld gesetzt.

Am Ausgang es Spiels wird man wissen warum - im Augenblick, kann man als Aussenstehender nur spekulieren. Die Spekulation ist aber ungefähr so schwierig, wie wenn man im Winter auf auf Minustemperaturen setzt. :-P

Beide Banken wurden/werden so präpariert - um ihre kommenden Aufgaben zu erfüllen.
Gruss

PS: In der Netflix Serie Billions - gibt es einen Teil, dort landet Bobby Axelrod in der Schweiz mit seinem Privatjet - bekommt dort auf dem Flugfeld seinen - neuen Schweizer Pass -
.... das sind die Dinge die es in Zukunft in der Schweiz nicht mehr geben wird. Der Teil des Pharaonen Imperiums wurde in der Schweiz geschlossen - angeführt durch beide Grossbanken. Diese geschlossene Filiale ist heute in Asien zu finden ....
Billions S05 Finale - Axe Land In Switzerland When Guards Show Up ... das besondere an der Schweiz ist nicht mehr - es gehört jetzt zur EU.

--
[image]
Jeder arbeitet im Ausmass seines Verstehens für sich selbst und im Ausmass seines Nicht-Verstehens für jene, die mehr verstehen!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung