Vielleicht hätten sie erst gar nicht so weit senken sollen?

FOX-NEWS, fair and balanced, Mittwoch, 15.03.2023, 21:28 (vor 344 Tagen) @ Beo22843 Views

Seit '87 hat sich mehr und mehr die Unsitte eingebürgert, immer wieder den natürlich Lauf der Dinge aufzuhalten. Dazu gehört, daß Firmen und Staaten pleite gehen können (siehe auch Schumpeter). Der Staat kann und muss harte Regeln vorgeben (z.B. Glass-Steagal), ins Tagesgeschäft sollte er nicht eingreifen. Vielleicht ist jetzt der Moment gekommen an dem das Sündenregister der letzten Jahrzehnte aufgearbeitet wird. :-P

Immer schön den Goldpreis im Blick behalten ... der ist der Kanarienvogel in der Kohlengrube. [[top]]

Grüße

--
[image]
Läuft in Deutschland ...


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung