Die Credit Suisse steckt in grossen Schwierigkeiten (Presse CR) ...

Mirko2, Mittwoch, 15.03.2023, 14:47 (vor 434 Tagen) @ Dionysos4182 Views

Die globalen Märkte sind weiterhin in Aufruhr. Bedenken hinsichtlich der Instabilität des Finanzsektors werden derzeit durch die Situation bei der Credit Suisse geweckt. Dessen größter Investor hat angekündigt, der Bank keine weitere Finanzhilfe zukommen zu lassen. Die Aktien der zweitgrößten Schweizer Bank wurden damit am Mittwoch um mehr als 20 Prozent abgeschrieben. Auch europäische Aktien reagierten darauf und gaben ebenfalls stark nach. Der Handel mit Aktien einiger Banken wurde sogar eingestellt.

Quelle: https://www.novinky.cz/clanek/ekonomika-credit-suisse-je-v-obrich-problemech-akcie-bank...

Mist, kein echter Wodka mehr im Handel ...

--
Server capacity exceeded


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung