Kann dir leider nur zustimmen. Beim großen Bruder hat "sie" nicht nur "Handlanger" in der Politik, sondern eigene "Repräsentanten".

Olivia, Mittwoch, 15.03.2023, 09:21 (vor 403 Tagen) @ nereus3751 Views

Diese zeichnen sich aus durch die Kapazität, hohe Spendensummen - u.a. für Wahlkämpfe - zu mobilisieren und dadurch sind sie für ihre Parteien unverzichtbar und bleiben bis ins höchste Alter "an der Macht" (keiner weiß, ob das Original oder das "Doppel" die Rede vor den Volksrepräsentanten hält).

Nach meiner Einschätzung ist man in D noch nicht ganz soweit, sondern bewegt sich noch im Bereich der "Dienstbaren Geister". Aber das große M steht an vielen Stellen hinter den Ereignissen. Vor Jahren/Jahrzehnten schrieben Journalisten noch darüber, dass sie Angst vor so einer Entwicklung haben.......

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung