Um die Sache klarzustellen, was Attali betrifft

helmut-1, Siebenbürgen, Montag, 13.03.2023, 07:41 (vor 409 Tagen) @ paranoia1908 Views
bearbeitet von helmut-1, Montag, 13.03.2023, 07:45

Ich habe mich ungenau ausgedrückt, und Du hast Dich auch geirrt. Um es eindeutig klarzumachen, worums da geht, auch für diejenigen, die das nichts so genau im Fokus haben:

Diese umstrittenen Aussagen aus dem Jahre 1981 stammen aus einem Buch, das nicht Attali geschrieben hat, sondern von Michel Salomon, der mit ihm ein Interview geführt hat. Dieses Buch trägt den Titel

L'Avenir de la vie (Verlag Seghers, 1981)

In diesem Kommentar hast Du die Seit 263 angegeben, das stimmt nicht.

https://www.dasgelbeforum.net/index.php?id=582016

Genauso hast Du in Deiner Quellenangabe bei diesem Kommentar angegeben: "Jacques Attali; La médecine en accusation" (Die Medizin unter Anklage). Dieses Buch habe ich nicht gefunden.

Was stimmt nun :

Diese umstrittenen Äußerungen von Attali, die aus dem Interview mit Salomon stammen, kann man in dem Buch aus 1981 auf den Seiten 274 und 275 nachlesen:

https://data.over-blog-kiwi.com/4/15/26/84/20210819/ob_3551b2_lavenir-de-la-vie-1981-ja...

Für denjenigen, der sich jetzt nicht die Mühe machen will, und das Wesentliche auf deutsch lesen will, hier nochmal ein link mit den "deftigen" Passagen:

https://pflegekraefte-service.de/presse/politik-und-wirtschaft/jacques-attali-in-zukunf...

Dazu noch ein Video, wo über das Thema gesprochen wurde:

https://www.youtube.com/watch?v=LBKg5hKctFU

Nun überschlagen sich alle möglichen Faktenchecker, das als falsch hinzustellen. Man verweist auf ein Buch von Jacques Attali, das er geschrieben hat und ähnliche Inhalte hat:

Une breve histoire de lavenir (2006 bei Fayard verlegt)

https://www.fayard.fr/documents-temoignages/une-breve-histoire-de-lavenir-9782213687186

Dieses Buch gibt es auch in deutscher Sprache im Handel:

Eine kleine Geschichte der Zukunft (2008 verlegt von Parthas).

https://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/item/2DB3YGF2QBQHCJJOAQFYYVI2BQ6FI6VN

Die selbstgefälligen Faktenchecker benützen dieses Buch, um es als das Original von Jacques Attali hinzustellen und darauf zu verweisen, dass derartige Inhalte von Attali nicht ausgesprochen wurden, weil sie dort (im Buch 2006) nicht zu finden sind. Letzteres stimmt ja auch, weil die umstrittenen Äußerungen nur in dem Interview mit Salomon (im Buch 1981) ausgesprochen wurden.

Fakt ist und bleibt aber, dass dieses Buch sehr schwer zu bekommen ist, in Frankreich aber noch leichter als in Deutschland. in Frankreich wird es zwischen 700 und 1.300 € angeboten, antiquarisch, also gebraucht, zu einem günstigeren Preis, bekommt man es nicht.

Ich hoffe, dass nun alles klar ist.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung