Siehst du, es liegt also doch am Geld!

Mephistopheles, Montag, 30.01.2023, 12:28 (vor 507 Tagen) @ Mirko22437 Views

Wer kein Geld hat, geht in keinen Supermarkt. Hier heißt es "Lebensmittelbank" wo es jede Woche deutlich mehr werden! Und hier gibt es nicht das Problem von Flüchtlingen aus "Westsüdasien" ...

Früher hieß es, wenn man einem Hungrigen einen Fisch gibt, dann hat er für einen Tag zu essen, wenn man ihm aber lehrt, zu fischen, dann hat er immer was zu essen.

Ein Anglerschein ist zwar billig, will aber kaum einer lernen und eine Druckerausrüstung, um selber Geld zu drucken, ist teuer.

Aber glücklicherweise wurde ja elektronisches Geld erfunden und einen PC hat selbst der ärmste Schlucker.
Man müsste denen, die da an der Lebensmittelbank anstehen, also nur beibringen, wie sie selber elektronisches Geld minen und sie haben immer Geld und damit was zu essen zu kaufen!

Gruß Mephistopheles


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung