Ashitakas Simulation

WACO, Samstag, 28.01.2023, 12:46 (vor 480 Tagen) @ Odysseus12302 Views

Hallo,

"Hier könnte uns eine Depressionswelle ungekannten Ausmaßes bevorstehen, welche dann in nahezu alle gesellschaftlichen und volkswirtschaftlichen Bereiche hineinschlagen wird. Die größte Gefahr ist dann, dass die Anfälligkeit der betroffenen Masse wächst, alten Rattenfängern in neuem Gewand Gehör und Gefolgschaft zu schenken. Diese mögliche Entwicklung könnte sogar von der kranken Reset-Mischpoke intern begrüßt werden und vermutlich haben sie es es eh als Option auf der Uhr - und werden ihre Strategien zur Nutzung einer solchen Entwicklung für sich entworfen haben."

exakt das wird der Grund sein, warum an allen Ecken die "Wahrheit" auspoppt.
Aber genau so, wie nicht alle an dem Virus verstorben sind, sterben auch nicht alle an der Spritze.
Auch wenn sich das mancher hier wünscht, genau so, wie sich mancher gewünscht hat, die ungespritzten
mögen schleunigst verenden.
Die selbe kranke Denkweise, nur etwas andere Vorzeichen. Und keiner merkt es, hatte ja jeder Recht.

Ja, die Auswirkungen der herumgereichten, jetzt (zufällig) nicht mehr zensierten Daten werden, wenns genug geschluckt haben, politisch genutzt werden.

Grüße


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung