Sacharowa fordert Erklärung zu Baerbocks Kriegserklärung

Manuel H., Freitag, 27.01.2023, 08:41 (vor 507 Tagen) @ Falkenauge4054 Views

Pressesprecherin des russischen Außenministeriums fordert Erklärung vom deutschen Botschafter

Der deutsche Botschafter in Russland soll den Status seines Landes in Bezug auf den Ukraine-Konflikt erklären, fordert die Sprecherin des russischen Außenministeriums Maria Sacharowa. Auf ihrem Telegram-Kanal schreibt sie:

"Verstehen sie selbst, was sie von sich geben? Deutschlands Außenministerin behauptet, dass ihr Land zusammen mit anderen Ländern Krieg gegen Russland führt. Dasselbe Ministerium hält sein Land nicht für eine Kriegspartei. Im Hinblick auf diese sich widersprechenden Äußerungen ist es notwendig, dass der deutsche Botschafter in Russland sie erklärt."

Zuvor hatte Deutschlands Außenministerium behauptet, dass Panzerlieferungen an Kiew das Land nicht zu einer Kriegspartei machen. Am Dienstag sagte Bundesaußenministerin Annalena Baerbock indessen, dass die europäischen Länder einen "Krieg gegen Russland" führen.

https://test.rtde.tech/international/131481-liveticker-ukraine-krieg/
Meldung 07:00 Uhr


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung