Der Betreff ist von mir ..

Mirko2, Donnerstag, 26.01.2023, 20:53 (vor 392 Tagen) @ igelei2633 Views
bearbeitet von Mirko2, Donnerstag, 26.01.2023, 21:15

Natürlich hast Du recht, ich habe es 1zu1 übernommen aus den Links, für mich sah es danach aus, dass endlich das Blutvergießen ein Ende hat!

Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass die Russen auf die Falle hereinfallen, Waffenstillstand, damit die NATO aufrüstet, um dann nochmals zuzuschlagen?


Für mich klang das logisch: Russland und die USA entscheiden über die Meinungen von der Ukraine "hinweg".

Zitat:
In Blinkens Angebot „für das ukrainische Endspiel und die Nachkriegsabschreckung“ wird nichts darüber verraten, wie und mit wem auf US- und russischer Seite direkt über die Einzelheiten verhandelt werden soll. Stattdessen gibt es den Hinweis, dass, wenn die Russen zustimmen, den Amerikanern zu vertrauen und die geplante Offensive zu verzögern, und wenn sie zulassen, dass die Eisenbahnlinien zwischen Polen und Lemberg offen bleiben, die Amerikaner sich revanchieren werden, indem sie die Lieferungen der Abrams- und Leopard-Panzer überprüfbar halten und dies Lagern westlich von Kiew.

So zu sagen, ein Vertrag zwischen beiden Großmächte ohne der EU.

--
Mein Schmerz ist nicht dein Gefühl!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung