Dann wären die Monde des Jupiter übersinnlich?

FOX-NEWS, fair and balanced, Samstag, 17.12.2022, 09:15 (vor 519 Tagen) @ Beo21810 Views

"übersinnlich" = außersinnlich = nicht mit den gewöhnlichen 7 Sinnen wahrnehmbar ..
.. d.h. nicht mit dem Hören, Sehen, Schmecken, Riechen, Tasten, (Schmerz-) Spüren oder Schwerkraftsinn wahrnehmbar - so z.B. die Röntgenstrahlen, Atome, Viren, Gedanken anderer Menschen, die Zeit u.a.m..

Wenn ich mich einer Prothese (Fernglas) bediene, kann ich sie aber sehen. Das ist aber kein gewöhnlicher Sinn mehr, oder? Wenn doch, wo ist die Grenze, welche Sinnesprothesen sind zulässig?

.. d.h. nicht mit dem Hören, Sehen, Schmecken, Riechen, Tasten, (Schmerz-) Spüren oder Schwerkraftsinn wahrnehmbar - so z.B. die Röntgenstrahlen, Atome, Viren, Gedanken anderer Menschen, die Zeit u.a.m..

Dann schlage ich für alles, was reproduzierbar und messbar ist, den Begriff "Physische Wissenschaften" vor. Es gibt ja auch die Geisteswissenschaften, unter welcher Sprachen, Religionsstudien, Literatur u.ä. subsummiert wird. Da ist Falkenauges Steckenpferd ev. besser aufgehoben. :-P

Kein Millimenter Raum den Wortpanschern und Begriffsverdrehern! Was dabei am Schluss rauskommt, sieht man am Gendersprech ...

Grüße

--
[image]
Läuft in Deutschland ...


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung