Das sind lt. meiner Recherche die zurzeit billigsten Holzbrikettlieferanten in Deutschland, die bundesweit liefern. Wer hat bessere Adressen?

ebbes, Samstag, 17.12.2022, 05:39 (vor 529 Tagen)4670 Views

Holzbriketts sind meiner Erfahrung nach besser als Holz.
Brennen besser, lassen sich leichter lagern und transportieren.
Außerdem ist Deutschland weitgehend autonom. Wir sind also nicht auf Importe angewiesen.

Lt. Google:
Was ist besser Brennholz oder Holzbriketts?
Der durchschnittliche Heizwert bei Brennholz liegt bei 4,3 kWh/kg, bei Holzbriketts kann er sogar bis zu 5,2 kWh/kg erreichen. Vergleicht man die Kosten für ofenfertiges Brennholz und hochwertige Holzbriketts, schneiden letztere dank ihres besseren Heizwerts etwas preisgünstiger ab

Und wer Ersatz für Kohle sucht (welche zu einem fairen Preis schwer zu bekommen ist. Selbst Baumärkte sind leer gekauft oder bekommen keine) könnte als Alternative Rindenbriketts erwägen.

Wer Glück hat, hat ein Sägewerk in der Nähe, die Briketts pressen. Die sind meistens billiger als alle anderen.
Lokal schlägt überregional und Vitamin B ist natürlich am besten.
Ob es sich lohnt ein Waldstück zu pachten und selbst Holz zu machen, muss jeder selbst entscheiden.
Allerdings wer es nicht als Hobby betrachtet, sondern nur den wirtschaftlichen Aspekt (Zeitaufwand) und das Risiko (mit der Motorsäge nicht aufgepasst, Baum fällt auf die falsche Seite usw.) im Auge hat, wird trotz der hohen Preise mit einer Lieferung besser „fahren“.

Also meine Favoriten unter 600 Euro die Palette mit Zufuhr.
https://www.labu24.de/brennstoffe
https://www.paligo.com/brennstoffe/holzbriketts/
https://holzharry.de/holzbriketts-kaufen/
https://holzbrx.de/holzbriketts

Ergänzungen erwünscht von der gelben Schwarmintelligenz. Gibt es seriöse Anbieter aus dem Ausland, welche trotz der Transportkosten billliger sind?
In der Blackweek habe ich eine Palette unter 500 Euro mit Zufuhr bekommen. Da habe ich zugeschlagen. (Letztes Jahr noch 189.-)
Die Regierung will aber einen Teil davon zahlen, bzw. übergibt das Geld an die Bundesländer. Das wird wieder so ein bürokratisches Monster.

Warnung!
Wer über Google nach Holz sucht, bekommt viele Treffer von unseriösen Firmen angezeigt, die zwar superbillig anbieten, allerdings Vorkasse verlangen und nicht liefern.

Gruß

ebbes

--
Bafin gerechte Warnung:
Obwohl ich mehr als 30 Jahre Erfahrung an der Börse habe, habe ich keine Ahnung vom Markt. Macht nicht nach was ich handle. Vertraut der Sparkasse Buxtehude und ihren Anlagetipps.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung