Mit dem Wort "Gasspeicher" fängt man Sklaven

Rainer ⌂, El Verger - Spanien, Samstag, 17.12.2022, 02:08 (vor 549 Tagen) @ paranoia2947 Views

Als Kind habe ich nie verstanden, warum Menschen sich so viel Arbeit machen. Meine Fragen wurden damit beantwortet, du bist ein Kind und verstehst das nicht. Als ich älter wurde, blieb das Problem, aber die Antworten waren phantasievoller. "Wir machen das schon immer so" oder "Es geht nicht anders" oder die einfachste Antwort durch die Blume "Wir wollen nicht aus unserem Trott heraus". Ich verstehe das bis heute nicht, obwohl ich schon jenseits der 70 bin. Ich war stets bemüht, keine unnötige Arbeit zu machen. Ich glaube meine Kindliche Meinung über Erwachsene ist richtig. Die sind einfach dumm. Tschuldigung!

Die meisten Menschen Verschwenden ihre Energien damit, gegen Phantome zu kämpfen, die man ihnen täglich aufs neue als Feind präsentiert.

Aufklärung sinnlos!

Rainer

--
Ami go home!
RundeKante
WikiMANNia
WGvdL Forum


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung