Eben, der Wähler hat die Partei gewählt die ihn frieren und verarmen lassen, alles so gewollt und demokratisch legitimiert

Joe68, Freitag, 16.12.2022, 10:35 (vor 494 Tagen) @ Manuel H.2498 Views

Die Partein, mit ihren Experten, werden das Beste für Deutschland rausholen und wenn es der Lebensstandard der 60ger ist, dann ist so gewollt.

Wer jetzt , freiwilig, in der Wohnung friert, der verdient es nicht besser, denn so lange eine WM in klimatisierten Stadien stattfindet und Coca Cola eine Klimakonferenz in klimatisierten Hotels ausrichten lässt, mit hunderten Privatfliegern, der ist zu blöd zu erkennen das es genug Energie gibt.

Aber jeder darf seine Dummheit , in einem freien Land, frei ausleben. Wer jetzt , freiwillig, friert, der friert dann auch länger und kommt geschwächt ins Frühjahr, wenn ihn dann die Viren heimsuchen werden.

Bis zum Winter 2023/24 wäre genügend Energie da, einfach mit den Russen reden, oder eben frieren und überteuerte Energie beim Amerikaner kaufen. Wer die Grenzen der Ukraine für heilig hält, hätte sich längst dort beweisen dürfen, aber bitte nicht die , denen das egal ist, im Namen der Gerechtigkeit, Solidarität usw zwangsweise einfordern, das ist die gleiche moralische Verlogenheit wie die Corona Zwangsimpfung, an der sich ein paar milliardenschwer bereichert haben (wie ist die Moral, am Leid anderer, Milliarden verdienen zu dürfen, idealerweise sogar per Gesetz zum Umsatz zu zwingen, mit Margen von 90% und mehr).


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung