am besten ist der Satz des Schmierenblatts Die Welt:

Manuel H., Donnerstag, 15.12.2022, 07:24 (vor 445 Tagen) @ D-Marker4204 Views

Das Blatt eiert rum und kann sich nun nicht entscheiden.

Sind die von der KBV (Kassenärztliche Bundesvereinigung) erhobenen Zahlen dreiste Fälschungen oder komplett unsinnige Meßfehler? (Die Welt spricht deswegen lügenhaft von "AfD-Zahlen" und hält den Leser für komplett doof)

Oder sind die Zahlen richtig, sind aber dem Erreger geschuldet, keineswegs der experimentellen Gentherapie ("nur ein Pieks")?

Die Welt entscheidet sich für beides gleichzeitig (schließlich sind nach Meinung von Die Welt, die Welt-Leser doof)

Zitat
So hatte der Kassenärzte-Chef Andreas Gassen gegenüber WELT die Zahlen so interpretiert, dass es sich bei den sprunghaft gestiegenen Todesfällen ‘größtenteils um eine pandemiebedingte Übersterblichkeit‘ handele. ‘Dies verdeutlicht nochmals die Bedeutung der COVID-19-Schutzimpfung als wirksame Maßnahme zur Verhinderung von schweren Verlaufsformen bis hin zu Todesfällen‘, sagte Gassen. Und: ‘Ohne die Impfung wäre die Übersterblichkeit wahrscheinlich weit höher gewesen‘.“

https://reitschuster.de/post/nach-kbv-horror-todeszahlen-nebelbomben-in-der-welt/


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung