vermeintliche Placebo-Quote

randomizer, Mittwoch, 14.12.2022, 21:06 (vor 555 Tagen) @ Rainer2300 Views

Hallo Rainer!

Wenn ich mich noch richtig erinnere erzeugen nur 4% der Chargen die Nebenwirkungen.

In dem von Olivia heute verlinkten, sehr sehenswerten Flipside-Interview mit dem hochgeschätzten Dr. Peter McCullough nennt dieser folgende Zahlen:

Pfizer: 80% der Todesfälle wurden von 35% der Chargen ("lots") verursacht
Moderna: 80% der Todesfälle kommen von knapp 20% der Chargen [ab Minute 11:15]

Wobei McCullough allerdings nie von Placebos spricht, sondern unterschiedliche Konzentrationen des toxischen Spikeproteins annimmt. Übrigens: Die Dunkelziffer der Todesfälle gegenüber den VAERS-Zahlen ist laut McCullough vermutlich 30 mal höher.

Viele Grüße!
randomizer


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung