Bei der starken Beschleunigung kann es nicht mehr lange dauern

Ankawor, Mittwoch, 14.12.2022, 13:41 (vor 439 Tagen) @ Plancius2018 Views

Zur Zeit haben die ganzen Gutmenschen und auch die Mehrheit unserer Landsleute + die ganzen Ukrainer + sonstigen nutzlosen Einwanderer noch genügend Ressourcen zur Verfügung, um unbeschwert ihr Leben hier bei uns zu meistern.

Demokratisch wird sich in diesem Land nichts mehr ändern.

Erst ein Kataklysmus mit vielen Toten Opfern wird uns zum Umsteuern zwingen.

Gruß Plancius

Wenn nun wie in Frankreich im Zementwerk ganze "Privatarmeen" marschieren, um das Ende der Zivilisation zu beschleunigen, und man langsam realisiert, was die unvermeidlichen stundenweisen Stromabschaltungen für Schäden in der Wirtschaft verursachen werden, dann wird klar, dass die schnelle Fahrt in Richtung Wand noch täglich schneller wird.

Die meisten Inhaber kleiner und mittlerer Unternehmen wissen noch gar nicht, was bei den Abschaltungen auf sie zukommt, geschweige bereiten sie sich darauf vor.

Ich vermute, Deagel liegt voll im Plan.

--
Deutschland 2024: Wer kann, geht. Wer nicht kann, bleibt. Wer nichts kann, kommt.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung