Einen Winter im Süden sollte man sehr gut planen. Die Nächste werden kalt, das Mauerwerk und die Steinböden auch.

Olivia, Dienstag, 13.12.2022, 21:23 (vor 584 Tagen) @ Plancius2207 Views

Wenn es da keine gute Heizung und keine "warme" Ausstattung gibt, dann kann man sich dort sehr jämmerlich fühlen. Die guten Hotels haben das natürlich alles. Die sind aber auch entsprechend teuer.

Der Hinweis von Plancius auf die Rentner kommt nicht von ungefähr. Viele Menschen werden dann einfach krank.

Nur zur Erinnerung:
D ist auf Winter eingestellt. IMMER!
Dazu gehören gut schließende Fenster und Türen.... mit mindestens Doppelverglasung. Das ist im Süden keine Selbstverständlichkeit.

KEINER kommt hier auf die Idee, einen Steinfußboden zu verlegen OHNE Fußbodenheizung. DAS ist aber in den südlichen Ländern Standard.

Mehr muß man dazu eigentlich nicht sagen.

Werft mal einen Blick auf die Temperaturen in Genua.... und überlegt euch, WIE die heizen. Ich kenne Kälte auch von ganz, ganz weit südlich.

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung