Frage: Weiß jemand, wie der steuerliche Zustand von Staatenlosen ist?

Olivia, Dienstag, 13.12.2022, 19:38 (vor 446 Tagen)3062 Views

Hintergrund:

Die Tochter einer Freundin ist aktiv im sogenannten "Influencer-Bereich". Die verdienen da oft ziemlich viel Geld und müssen entsprechend Steuern zahlen. Da sie weltweit unterwegs sind, scheint sich in dieser Branche eine Art neues Geschäftsmodell herumzusprechen.

Das Geschäftsmodell nennt sich: Sich die Staatsangehörigkeit "Staatenlos" zuzulegen.

Die behaupten, dass sie, sobald sie diesen Status haben, keine Steuern mehr zahlen müssen.

Es kommt mir etwas schräg vor. Aber diese Art von "reisendem Volk" macht das offenbar vermehrt.

Wie das genau abläuft, das scheint von Mund zu Mund weitergegeben zu werden.

Meine Freundin weiß nicht wie das genau abläuft. Sie redet demnächst auf ihre Tochter ein, ihre Staatsangehörigkeit zu behalten. Der Lebenspartner strebt aber auf jeden Fall die Staatenlosigkeit an.

Hat irgend jemand schon von diesem Phänomen gehört?

Wie ist überhaupt die rechtliche Situation von Staatenlosen? Und wie dann die steuerliche Situation?

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung