Ein gläubiger Muslim wertet den Dienst an Allah höher als den schnöden Mammon

Plancius, Montag, 12.12.2022, 21:18 (vor 492 Tagen) @ aprilzi2740 Views

Wäre es anders, gäbe es nicht so viele Selbstmordattentäter in der muslimischen Welt.

Ihre Millionen Gage haben die muslimischen Spieler sowieso in ihren Vereinen sicher. Ihre Dienstbarkeit im Sinne der islamischen Umma würde sie aber näher an Allah heran bringen. Eine Tatsache, die mit Geld nicht aufzuwiegen ist.

Daher ist es für mich DER Lackmustest.

Kämpfen sie für Frankreich und den schnöden Mammon, dann sind sie keine gläubigen Muslime mehr, sondern haben sich korrumpieren lassen.

Gruß Plancius

--
"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad an Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand." ARTHUR SCHOPENHAUER


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung