"Da wird noch sehr viel mehr an Nebenwirkungen kommen." - hoffentlich!

KiS, CGN, Montag, 12.12.2022, 10:16 (vor 524 Tagen) @ Durran7099 Views

Im lokalen Anzeigen- und Werbeblatt nehmen die Todesanzeigen inzwischen mind. drei Seiten ein, die Bratwurst-Transporter fahren (gefühlt) ununterbrochen und einige Geschäfte in der Innenstadt sind nicht wegen der Energiekosten geschlossen.
Dazu Meldungen über "ungewöhlich hohen Krankenstand" welche niemand erklären kann, zuletzt sogar in NATO-Propagandaschleuder ZDF, die auch noch über Impfnebenwirkungen(!) berichtet haben. Ein Sakrileg noch vor wenigen Monaten!

Ich wäre sehr enttäuscht, wäre es anders. Enttäuscht von mir, denn das hiesse die Fähigkeit zum kritischer Analyse nicht mehr zu besitzen.
Kein Mitleid, nicht eine Sekunde lang.

--
Guter Geschmack ist der Feind der Kreativität
(Pablo Picasso)


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung