Die Impfung ist sehr sicher.

Durran, Montag, 12.12.2022, 10:05 (vor 497 Tagen) @ Falkenauge6048 Views

Die Impfung ist sehr sicher. So waren sich doch alle Experten in Politik, Behörden und Gesundheitswesen absolut sicher. Nicht genug konnte man es in der Tagesschau hören.

Natürlich war auch diese Impfung nur ein kleiner Piecks.
Vor allem war sie freiwillig! Jeder Geimpfte hat dafür auf einer extra gefertigten Einverständniserklärung unterschrieben.

Dabei stehen wir erst am Anfang einer Entwicklung. Führende Impfkritiker gehen von einer Entfaltung der Impfnebenwirkungen nach 2 Jahren aus. Das bedeutet dann den Höhepunkt erst in 2023.

Derzeit sehen wir massive Erkrankungen abseits von Corona. Kinder und Erwachsene mit geschwächten Immunsysteme treffen auf normale Erkältungsviren.

Da wird noch sehr viel mehr an Nebenwirkungen kommen.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung