Die Gelder für die Klagen dürften rausgeschmissenes Geld sein

mawa99, Sonntag, 04.12.2022, 19:04 (vor 596 Tagen) @ ebbes1779 Views

die geleakten Verträge der Hersteller schließen Schadenersatz aus, die gezeigten Probanten nahmen alle freiwillig an der Studie teil. Viele unterschrieben explizit das ihnen die Risiken bewusst sind. Sie müssten wenn überhaupt Spahn, Lauterbach, Drosten, Wieler, ARD, ZDF und Co verklagen Natürlich wäre das genauso aussichtslos.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung