Ballweg, Füllmich, Schiffmann - allen, die was Größeres gegen die Corona-Lüge organisiert haben, wird jetzt eine Veruntreuung von Spendengeldern vorgeworfen

BerndBorchert, Sonntag, 04.12.2022, 13:37 (vor 54 Tagen) @ Revoluzzer919 Views

Die Lehre daraus wäre, bei so einer Aktion ohne Spenden auszukommen - ist aber auch schwer.

Bernd Borchert

Vielleicht ist ja an den Vorwürfen auch was dran, für 1,2 oder alle 3 Genannten. Wobei ich mir mit diesem Verdacht vorkomme wie einer, der auf Verleumdungsaktionen reinfällt.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung