Der vergessene LINK wird hiermit nachgetragen - sorry!

Weiner, Samstag, 03.12.2022, 16:15 (vor 55 Tagen) @ Weiner1751 Views

https://www.youtube.com/watch?v=twgVkmP7v_M

https://www.arte.tv/de/videos/104841-004-A/welche-macht-haben-gedanken/

ARTE Welche Macht haben Gedanken?

wenn es jemandem gelingt, die oben genannten fortlaufenden Denksprünge zu steuern, zu fokussieren (Konzentration!) und sie von Gedächtnisinhalten fernzuhalten, öffnet sich ihm ein direkter Zugang zur elektromagnetischen Ebene des Lebens; denn jeder der oben genannten Denksprünge ist (von außen gesehen) nichts anderes als ein (nichtlinearer) elektromagnetischer Impuls ...

Die Frequenzen dieser Impulse liegen zwischen 1 und 150(?) Hz, also Wellenlänge wie von Erde zu Mond(!). Zumindest in diesem Spektrum sind damit relativ einfach Resonanz- und Interferenzeffekte realisierbar - wenn man sich auf einen resonanten Schwingungskomplex einstellen kann (Telepathie funktioniert zB. sehr gut zwischen Mutter und Kind). Die Frage ist, ob man in höhere Schwingungsebenen sich einklinken kann. Bekanntlich enthalten nichtlineare Impulse aber "Oberwellen". Und man weiß inzwischen, dass über Photonen im Spektralbereich sichtbaren Lichtes eine Kommunikation zwischen Zellen stattfindet (Popp, Biophotonen).


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung