Die SANA Kliniken....

ottoasta, Donnerstag, 01.12.2022, 17:39 (vor 57 Tagen) @ XERXES3024 Views

....gehören eigentlich den Privatversicherern.
An erster Stelle die Allianz, dann kommt gleich die Signal! Und dann folgen alle anderen.

Die Aktien werden nicht an der Börse gehandelt, die sind anscheinend in festen Händen der Versicherer.

Hier unser ehemaliges Kreiskrankenhaus wurde von SANA übernommen.
Seither immer Zoff mit dem Personal!
Angedrohter Streik inklusive!

Auch die Patienten leiden darunter, ich selbst kann ein Lied davon singen.
Hatte mal schon eine Rechtsanwältin eingeschaltet.
Demnächst habe ich vor eine Strafanzeige zu stellen.

Es erfolgt schon seit längerm eine "Abstimmung mit den Füssen", d.h. die Leute gehen in andere Krankenhäuser, meist zu den Barmherzigen Brüdern.

Dort geht es noch menschlich zu!

Bin gespannt wie es weitergeht; der Landkreis kann die drei Häuser nicht schultern, zuviel Defizit!

Otto

--
Solange es Schlachthäuser gibt, wird es Schlachtfelder geben.
Tolstoi


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung