Mross dazu: Gesinnungsdiktatur. "Er zweifelte den menschgemachten Klimawandel an!"

Mephistopheles, Datschiburg, Mittwoch, 30.11.2022, 21:54 (vor 58 Tagen) @ Mephistopheles2536 Views
bearbeitet von Mephistopheles, Mittwoch, 30.11.2022, 22:09

https://www.youtube.com/watch?v=LDIpIn7sWco

Gewinn spielt keine Rolle mehr. Das hat man schon an der Geschäftsaufgae ihrer sicherlich hochprofitablen Russlandgeschäfte vieler deutscher Firmen gesehen. Die richtige politische Gesinnung ist viel wichtiger als gute Geschäfte.

Zu Ballweg kann ich nichts sagen. Die Vorwürfe von Geldwäsche erscheinen mir dubios.
Eines sollte natürlich klar sein: Wenn man sich schon mit dem System anlegt, dann sollte man ansonsten eine saubere Weste haben. Irgendwelche Schwächen in dieser Richtung wird das System natürlich gnadenlos ausnutzen.

Gruß Mephistopheles

--
Wenn wir nicht das Institut des Eigentums wiederherstellen, können wir nicht umhin, das Institut der Sklaverei wiederherzustellen, es gibt keinen dritten Weg. Hillaire Belloc


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung