mRNA-Spritzen vor 2015 geplant (?) / Microsoft Patent 6,754,472 - "Verfahren und Vorrichtung zur Energie- und Datenübertragung über den menschlichen Körper"

Ikonoklast, Federal Bananarepublic Of Germoney, Mittwoch, 30.11.2022, 08:52 (vor 59 Tagen) @ Falkenauge2568 Views

Dr. Andrew Huff macht in einem Tweet drauf aufmerksam, dass er Beweise besitzt, die ein für alle mal klarstellen, dass C und die mRNA-Spritzen vor 2015 entwickelt wurden:

https://nitter.hu/AGHuff/status/1597793903465607168#m

Ich habe die Originalkopie der GoF-Seriengenehmigung für SARS-CoVs.

Ich habe sogar die humanisierte Maus SARs-CoV2 gain of function investment presentation, um den "Impfstoff" herzustellen.

Alles geplant am und vor 2015z

Möchten Ian Lipkin oder Ralph Baric sich dazu äußern?

Könnte er wirklich die endgültigen Beweise in Händen halten, dass die Depopulation gezielt und von langer Hand geplant wurde? Zur Erinnerung, es gibt auf der Wordlbank-Website noch archivierte Links, wonach COVID-19 Test Kits breits 2017 und 2018! verstand wurden:

https://web.archive.org/web/20200905084636if_/https://wits.worldbank.org/trade/comtrade...

https://web.archive.org/web/20200906113503if_/https://wits.worldbank.org/trade/comtrade...

Das Microsoft Patent 6,754,472 könnte Wasser auf die Mühlen der 5G-/Nanotechnologie-mRNA-VTler sein:

Verfahren und Vorrichtung zur Energie- und Datenübertragung über den menschlichen Körper

Es werden Verfahren und Vorrichtungen zur Verteilung von Energie und Daten an Geräte beschrieben, die mit dem menschlichen Körper verbunden sind. Der menschliche Körper wird als leitendes Medium, z.B. als Bus, verwendet, über den Energie und/oder Daten verteilt werden. Die Energieverteilung erfolgt durch Kopplung einer Energiequelle mit dem menschlichen Körper über einen ersten Satz von Elektroden. Ein oder mehrere Geräte, die mit Strom versorgt werden sollen, z. B. periphere Geräte, werden ebenfalls über zusätzliche Elektrodensätze mit dem menschlichen Körper verbunden. Bei den Geräten kann es sich z. B. um einen Lautsprecher, ein Display, eine Uhr, eine Tastatur usw. handeln. Als Stromquelle kann ein gepulstes Gleichstromsignal oder ein Wechselstromsignal verwendet werden. Durch die Verwendung mehrerer Stromversorgungssignale mit unterschiedlichen Frequenzen können verschiedene Geräte selektiv mit Strom versorgt werden. Digitale Daten und/oder andere Informationssignale, z. B. Audiosignale, können mit Hilfe von Frequenz- und/oder Amplitudenmodulationstechniken auf das Stromsignal aufmoduliert werden.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

--
Grüße

---
Welcome to an age of "Scorched Earth Erotica"
[image]


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung