Wenn China in Chaos versinkt, dann auch Gute Nacht Europa.

sensortimecom ⌂, Montag, 28.11.2022, 07:17 (vor 565 Tagen) @ DT5536 Views

Wir sind zu 70 - 80% von deren Billigexporten abhängig. Viele Produkte könnten gar nicht mehr hier erzeugt werden, weil sowohl Maschinen als auch Spezialisten dafür fehlen. Wurde alles während der grossen Globalisierungswelle 1990 bis 2020 "outgesourct"...


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung