Wenn wir ehrlich sind ....

NST ⌂, Südthailand, Samstag, 26.11.2022, 11:26 (vor 65 Tagen) @ mh-ing3318 Views
bearbeitet von NST, Samstag, 26.11.2022, 11:29


Am ehesten und wohl wahrscheinlichsten ist daher für mich

.... hat niemand die einschneidenden Änderung im neuen Jahrtausende kommen sehen.

Nicht 9/11, nicht die Flüchtlinge 2015, nicht den Virus, nicht den billigen Energieverlust Europas .....

.... also warum sollte jede weitere Prognose dann zutreffen?

Schauen wir doch die Sache von einem anderen Blickwinkel an - welche Prognosen sind klar eingetroffen?

Im wesentlichen die Prognosen, welche die digitale Welt betreffen. Die Computer sind immer schnell, kleiner geworden, deren Netzwerke umspannen inzwischen die ganze Welt, einschliesslich alles was mit Satellit erreichbar ist.

Die neuen Techniken gerade in Biologie u. Kriegstechniken, wären ohne die Digitalisierung nicht machbar gewesen. Wir hätten keine PCR Tests, wahrscheinlich auch keine Variante Covid .... weil wir gar nichts nachweisbares in Händen hätten, ohne die neuen digitalen Helfer.

Jeden technischen Sprung - die Ursache dafür waren Chips auf Siliziumbasis - die dem Moorschen Gesetz folgten - ca. alle 2 Jahre doppelte Dichte und damit Leistung.

Aber niemand hier stellt das in den Fokus. Wir stehen kurz davor, dass der Dollar auf eine Blockchain wandert .... und immer noch wird über Debitimus und das alte Jahrtausende schwadroniert.

Die Kinder schon die kleinsten hier in Thailand sind süchtig - nach Smartphones und den Spielen die sie dort geliefert bekommen. Die grossen Kinder mit Führerscheinen, sind kein Deut besser. Das ist weltweit überall gleich.

Die Virtuelle Welt nimmt täglich mehr Gefangene - und die kommen alle freiwillig, die wollen geknechtet werden .... die wollen spielen. Auf gut Deutsch - die scheissen auf die beschissene Realität. Nicht mehr lange, dann können alle 5 Sinne sensorisch abgefragt direkt mit dem 6. Sinn dem Denken - dann direkt mit dem externen Netz vernetzt werden. Wir sind dann Bork.

Das derzeit häufigste Thema im Internet - der Sex, kann dann sofort und überall, praktiziert werden - man muss seinen Käfig gar nicht mehr verlassen. Alles andere auch ... das ist unsere Zukunft - die Zukunft des Menschen.


All jene die das nicht mehr interessiert, die Alten, die Kranken, die Rentner usw. sind überflüssig, niemand braucht sie mehr. Ein grosses Problem, das muss noch gelöst werden.

Alles starkt vereinfacht und simplifiziert .... Ob die Neuen überhaupt noch nennenswert Menschen benötigen ..... So sehe ich das.
Gruss

--
Buntschland bald platt?
Mir doch egal, solange mein Geld aus dem Bankomaten, mein Strom aus der Dose, mein WiFi aus der Luft, mein Wasser aus dem Hahn und meine Fressalien auf den Tisch kommen! [[freude]] ©n0by
Seit 2020 Facebook Mitarbeiter+Forentroll


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung