Inflation, bei Aktien und Finanzwerten ist doch noch viel stärker als bei Butter

Morpheus ⌂, Sonntag, 06.11.2022, 20:37 (vor 83 Tagen) @ rattrap1086 Views

Hallo rattrap,

es fließt das meiste leistungslos von den ZBs geschaffene Geld in die Finanzwirtschaft und natürlich steigen alle Assetpreise.
Solange bis die Waren der Firmen niemand mehr kaufen kann, weil in der Realwirtschaft kein Geld mehr vorhanden ist und alles nur unter den Finanzhaien umläuft.

Das zeichnet sich z.B. in den USA ab, wo selbst die Mieten für die Häuser nicht mehr aufgebracht werden können und die Zeltstädte massiv wachsen.

Dann fallen erst die Mieten und in der Folge die Hauspreise wieder. Wenn Aktiengesellschaften pleitegehen, fällt der beste Aktienkurs glatt auf Null, was dem DAX aber nichts macht, weil dann ein anderes Unternehmen nachrückt.

Grüße
Morpheus

--
-------------------------------------------
Wir - für die unbeschränkbare Freiheit.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung