Das ist genau der Punkt ...

NST ⌂, Südthailand, Freitag, 04.11.2022, 03:02 (vor 90 Tagen) @ FOX-NEWS5601 Views
bearbeitet von NST, Freitag, 04.11.2022, 03:48

Sollten wir es tatsächlich fertig bringen, selbstoptimierende Computer zu bauen, dann werden vergleichbare Leistungen wesentlich schneller erreicht werden.

..... die Grundidee die Leute wie R. Kurzweil verfolgen, halte ich für sinnlos, weil sie das übergeordnete Problem gar nicht auf dem Schirm haben.

Ungeachtet dessen, das Konzept an sich funktioniert sehr wohl. Was ich hier vorgetragen habe, sind ja alles Prognosen, die vor ca. 30 Jahren von der Gruppe Kurzweil vorhergesagt wurden.

Und diese Prognosen haben sich so gut wie alle erfüllt. Das Moorsche Gesetz hat laut Prognose etwa um 2021 geendet - das ja besagte, dass ca. alle 2-3 Jahre sich die Komplexität der integrierten Schaltkreise verdoppelt.

Und was gilt heute? Es geht noch schneller .... Laut der Gruppe R. Kurzweil beschleunigt sich der ganze Evolutionsprozess - das was wir als Künstliche Intelligenz bezeichnen. Das Exponentielle Wachstum bekommt erst den entscheidenden Kick - nach dem Ende der Gültigkeit des Moorschen Gesetzes.
Wahrscheinlich kommen da die Quantencomputer ins Spiel ... die aktuell ausserhalb der Forschungseinrichtungen noch gar nicht verfügbar sind.


Was dort intern aber abgeht - wissen wir hier daraussen nicht. Ich beziehe mich da eben nur auf die Kurzweil Truppe - die als Prognose sagt - im aktuellen 21. Jahrhundert betritt die KI als autonome Einheit - also nicht mehr abhängig von seinen Programmierern - als autonome Einheit die Bühne der Welt.

Wenn diese Prognose so gut ist, wie die vergangenen Prognosen - dann wars das für die Menschheit, die tritt dann ins 2. Glied, im besten Falle.

Du hast also absolut recht, es geht alles viel schneller als wir das gewohnt waren.
Das ganze Spritzenproblem global - könnte damit auch zusammenhängen, man braucht nicht mehr so viele biologischen Einheiten.

So bekommt das Wort Reset eine ganz andere Dimension. Die ganzen Finanzmärkte - Geld, Kapital, Sozialklimbim .... das alles ist auf Menschen zugeschnitten - keine Menschen oder sehr viel weniger, macht das alles komplett überflüssig. Alles was noch nützlich ist, wird auf ein Blockchain System übertragen ..... damit können KIs arbeiten. Deshalb wollen die Zentralbanken eine Blockchain einrichten, deshalb soll Bargeld abgeschafft werden ....

Was meiner Sicht hat der Reset noch gar nicht begonnen .... ! Wenn eine alte Plantage erneuert wird geht das ungefähr so. (1)Die alten Bäume werden gefällt und verkauft - eine riesig freie Fläche entsteht. (2)Dann werden die ganzen Wurzeln ausgegraben und verbrannt. (3)Danach wird die Erde umgepflügt - und erst (4)dann wird eine neue Pflanzung angelegt. Das kann dann eine komplett neue andere Fruchtfolge sein.
Aus meiner Sicht sind wir in Phase 1 und 2 - die können problemlos parallel laufen.

Hier ein Video der aus der Zukunft - wie geht es weiter auf den Menschenfarmen - selbstverständlich alles vegan und lacktosefrei. [[top]]
Gruss

--
Buntschland bald platt?
Mir doch egal, solange mein Geld aus dem Bankomaten, mein Strom aus der Dose, mein WiFi aus der Luft, mein Wasser aus dem Hahn und meine Fressalien auf den Tisch kommen! [[freude]] ©n0by
Seit 2020 Facebook Mitarbeiter+Forentroll


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung