Es ist ein Ausweichweg

KiS, CGN, Donnerstag, 03.11.2022, 20:09 (vor 91 Tagen) @ Kaladhor1910 Views

Sie ist nicht tot, nur hirntot.
Wenn sie dann "richtig" stirbt, werden es medizinische Komplikationen sein oder was man auch immer sich zusammenreimt.
Jedenfalls wird man dann sagen, sie kam nicht um durch die angeklebten Klimaretter.
So ähnlich wie es bei Gewaltverbrechen mit Fachkräften der Fall, Tod durch Herzstillstand statt Messerklinge.
Am Ende Freispruch für Klimageneration und Bedauern bei den Ärzten, Grüne geben den Strassenverkehr die Schuld, Lauterbach kommt dann noch an und verweist auf höhere Überlebenschancen mit Impfung.

Hab ich was vergessen?

--
Guter Geschmack ist der Feind der Kreativität
(Pablo Picasso)


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung