Und derjenige, der dafür sorgte, daß das ganze in Gesetzesform gegossen wurde, war Jörg Asmussen. (mTuL)

DT, Donnerstag, 03.11.2022, 10:52 (vor 87 Tagen) @ Albrecht1371 Views

https://www.zeit.de/2005/37/Steuern/komplettansicht?print

Er hat 1999 für den Passus gesorgt, damals noch als kleiner Wicht im Finanzministerium, daß die Konzerne ihre Unternehmensbeteiligungen (die "Deutschland AG") steuerfrei auflösen konnten. Damals hatten die Allianz, die Deutsche Bank, die Münchner Rück, die schön brav die deutschen Dividenden der DAX Konzerne kassiert hatten und an die deutschen Bürger, die dort zB Lebensversicherungen hatten, als Wertsteigerungen ausbezahlt. So blieb von Deutschen erwirtschaftetes Geld auch in Deutschland.

Nachdem Asmussen dafür gesorgt hatte, daß diese Unternehmensbeteiligungen steuerfrei verkauft werden konnten "das größte Geschenk aller Zeiten", wurde die Deutschland AG an die Besatzer verschleudert.

https://www.ssoar.info/ssoar/bitstream/handle/document/18365/ssoar-2008-krempel-die_deu...

Derjenige Asmussen, der auch danach bei der Bankenkrise eine der Hauptrollen der Ausplünderung Deutschlands durch den Bankenrettungsfonds spielte:

https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/mein-lehman-joerg-asmussen-damals-im-finanzminis...

[image]


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung