Dein börsenfeindlicher Beitrag in einem Börsenforum

paranoia, Die durchschnittlichste Stadt im Norden, Mittwoch, 02.11.2022, 23:20 (vor 87 Tagen) @ Mirko21400 Views

Ich bin der Meinung, dass der Energiemarkt in Europa lange gut funktioniert hat.

Im letzten Jahr kam es jedoch zu unerwarteten Umwälzungen und Preisschwankungen, die sich auch in den Verträgen für die Lieferung von Strom oder Gas in den kommenden Jahren widerspiegeln.

Widerspiegeln oder widerspiegeln werden? Altverträge verändern sich nicht!

Die entscheidensten Änderungen in Neuverträgen (die es ja mit Westeuropa nicht geben soll) werden Passus über die zu verwendenden Währungen sein und ab wann Verträge als erfüllt gelten, wenn die Vertragspartner dank staatlicher Eingriffe genötigt werden, gegen die Vertragsbedingungen zu verstoßen.

Der Grund dafür könnte sein, dass das Handelssystem an Energiebörsen für Zeiten des Friedens und der konfliktfreien Entwicklung gebaut wurde. Es wurde nicht damit gerechnet, dass die Energieversorgung als politische Waffe eingesetzt werden kann (auf beide Seiten).

Heute erfüllt der Aktienmarkt

Was hat der Aktienmarkt mit dem "Energiemarkt" zu tun?

diese drei Bedingungen offensichtlich nicht. Es ist nicht transparent genug,

Jeder Penner kann sich gegen Zahlung eines Obulus alle Preise nach Hause liefern lassen.
Was soll denn nicht transparent genug sein?

es ist nicht liquide genug,

Was soll nicht liquide genug sein?

weil viele Unternehmen einfach nicht genug Kapital haben, um dort zu handeln.

Dank Trade Republic und Konsorten kannst Du schon mit einem 50-Euro-Depot handeln ohne von den Transaktionsgebühren aufgefressen zu werden. Du must auch kein Unternehmen sein.

Und es erfüllt nicht einmal die Mindestanforderungen an die Transaktionskosten.

Was soll denn das schon wieder sein?

Ich möchte die Börse nicht als Plattform verurteilen, eine funktionierende Börse ist vielleicht der beste Ort, um Angebot und Nachfrage zu bekommen.

"Vielleicht der beste Ort"? Meinst Du, der oberste Sowjet kann Angebot und Nachfrage besser zusammenführen? Auch im dunkelsten Kommunismus bildet sich eine Börse. Sie heißt dort nur anders: Schwarzmarkt!

Aber es gibt ein Problem mit diesen Kontrollmechanismen, wahrscheinlich sogar für Anwälte und der Justiz in Deutschland.

Komplett unverständlich. Hier fehlen die Details.

--
Ich sage "Ja!" zu Alkohol und Hunden.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung