Krieg beginnt immer an den Märkten

re-aktionaer, Mittwoch, 02.11.2022, 22:54 (vor 92 Tagen) @ Mirko21382 Views

Er beginnt meist wegen den Märkten und er findet dort meist schon lange statt, bevor er in einen bewaffneten Konflikt übergeht. Darüber hinaus aber gilt seit ewig: Wer sich auf einen ernsthaften Krieg vorbereitet, bereitet sich also auch darauf vor, traditionelle Marktmechanismen für die Dauer des Krieges auszusetzen. Das bedeutet - alle Kriegs und lebenswichtigen Güter werden in dieser Zeit rationiert und zugeteilt. Eine Nation die das nicht tut, hat sich in keinster Weise vorbereitet.
Ich kann nicht glauben, dass man so blauäugig in diesen Konflikt gegangen ist. Man will Europa zerstören. Man will es. Mit allen Mitteln.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung