Mir ging es mehr darum, dass 'Fensterl' und auch MacOs zu viel nach Hause telefonieren

Ikonoklast, Federal Bananarepublic Of Germoney, Mittwoch, 02.11.2022, 17:04 (vor 599 Tagen) @ mawa991675 Views

Das ist übrigens auch bei iOS und Stock Android so.

Es fließen regelmäßig (Nutzer-)Daten in die Hauptquartiere...

Da hilft fast nur Linux, BSD oder auf dem Smartphone GrapheneOS, LineageOS ohne Dienste von Google...

Edit: Oder das PinePhone, Librem 5 mit Linux...

P. S. Wie von @Quantenfeldtheorie schon angesprochen gibt es leider keine Open Source Hardware, so weiß man leider nicht, was die diversen Chips so mitteilen...

--
Grüße

[image]

---

Niemals haben wir "unser" Leben im Griff!

Die meisten von uns ziemlich gut, ohne es zu wissen.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung