Im Mittelalter gab es (so gut wie) keine Hexenverfolgung

Mephistopheles, Datschiburg, Dienstag, 01.11.2022, 13:00 (vor 98 Tagen) @ helmut-14106 Views
bearbeitet von Mephistopheles, Dienstag, 01.11.2022, 13:22

Nur eine Wunschvorstellung, dass es doch - bitteschon - im Mitelalter eine Hexenverfolgung hätte geben sollen.
Du projizierst einfach deine eigenen Wünsche und Bedürfnisse auf das Mittelalter.

Gruß Mephistopheles

--
Wenn wir nicht das Institut des Eigentums wiederherstellen, können wir nicht umhin, das Institut der Sklaverei wiederherzustellen, es gibt keinen dritten Weg. Hillaire Belloc


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung