Am einfachsten und besten...

Andudu, Montag, 31.10.2022, 16:50 (vor 89 Tagen) @ Rain3367 Views
bearbeitet von Andudu, Montag, 31.10.2022, 16:53

...funktioniert das Abpulen (inklusive der nervigen Pelzhaut) m.E. wenn man die Kastanien die Nacht vorher im Wasser einweicht. Nix anritzen etc. einfach die ganze ungeschälte Marone ins Wasser und den Tag darauf die aufgeweichte Schale abziehen, was dann ziemlich mühelos und schnell gelingt.

Dann kann man die geschält zubereiten und danach gleich genießen, ohne sich die Hände zu verbrennen oder sie versehentlich zu zerkochen (auch das Anritzen für den Ofen kann man sich dann sparen). Ist mir beides schon passiert, das mit dem Einweichen habe ich erst kürzlich durch Zufall herausgefunden.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung