Bei der SPD-Hetz-Presse wirkt der §130 eventuell schon "positiv" - Artikel über Butscha ohne ein direktes "die Russen waren es"

Lenz-Hannover, Montag, 31.10.2022, 11:36 (vor 94 Tagen) @ Beo21082 Views

Es wird alles passend aufgekocht und sicher davon ausgegangen, dass der durch die Medien verblödete Leser "dazu denkt", dass es ja Putin persönlich war ... .
(PS: Falls hier einer ne Anzeige schreiben möchte: Das mit Putin was Sarkasmus/Satire)

Wenn es nicht "die Russen" waren, war es natürlich jemand anderes, dass Thema wird einfach weg gelassen. Also indirektes lügen.

https://www.haz.de/politik/butscha-so-leben-die-menschen-nach-den-russischen-kriegsgrae...


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung