Thomas Röper (Anti-Spiegel) verneint eine Mittäterschaft Putins

Manuel H., Samstag, 29.10.2022, 13:33 (vor 96 Tagen) @ neptun2140 Views

Es gäbe nicht einmal einen Beleg, dass Putin Mitglied in Schwabs "Young Leader" Gruppe gewesen ist.

Es ist für die Hintergrundmächte nicht immer einfach, fähige Leute in Spitzenpositionen zu hieven und dort so zu disziplinieren, dass sie nicht aus der Reihe tanzen.

Das gelingt vielleicht bei einer Baerbock oder einem Habeck, aber bei fähigen Politikern nicht so einfach.

Ob die Orban, Hussein, Stalin oder oder heißen, sie tanzen aus der Reihe.

Pyakin wird ja nicht müde zu betonen, dass die Leiterin der russischen Zentralbank (im Auftrag wessen wohl?) nach Kräften die Politik Putins zu sabotieren sucht.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung