Das glaubst du wahrscheinlich selber nicht; Aber, wie wäre es, wenn du tatsächlich recht hättest und der Klabauterbach tatsächlich der Gesundheitsminister des Jahrhunderts ist?

Mephistopheles, Datschiburg, Samstag, 29.10.2022, 12:02 (vor 101 Tagen) @ NST1105 Views

Keine Haftung bei Folgeschäden.

Verfallsdatum zukünftig egal.

Keine Prüfung auf Qualität mehr.

Keine Etikettierung auf Flaschen und Verwendung von Beipackzetteln.

Keine Kennzeichnung bei Blutprodukten.


.... der hat es geschafft, dass ca. 80% der Bildungsbürger in D geimpft sind -

- also der Gesundheitsminister der Zeitenwende, bei dem die seit drei Jahrhunderten andauernde Periode der steigenden Lebenserwartung plötzlch endet und sich in ihr Gegenteil verkehrt?
- der Gesundheitsminister, der es zumindest anleiert, dass dem unheilbar Kranke nicht mehr unter immensen Kosten zu Tode gepflegt werden, sondern, wo man sie, sobnald die Dioagnose feststeht, einfach sterben lässt (die Niederlande und die Schweiz sollen da schon weiter sein)?
- vielleicht bringt er ja, als Gesundheitsminister des Jahrhundertts auch die budhistische Medizin, in der es Karma ist, wenn einer krank wird und im Prinzip aalso slebstverschuldet und die Krankheit nur dazu da ist, um dem Erkrankten und Sterbenden den Weg ins Nirwana zu erleichtern? Und stat Operartionen gibt es Meditation. [[freude]] Da kann man sich auch dann noch die schmerzstillenden Medikamente sparen.

Gruß Mephistopheles

--
Wenn wir nicht das Institut des Eigentums wiederherstellen, können wir nicht umhin, das Institut der Sklaverei wiederherzustellen, es gibt keinen dritten Weg. Hillaire Belloc


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung