eine Runde Mitleid

KiS, CGN, Freitag, 28.10.2022, 19:23 (vor 97 Tagen) @ Falkenauge2234 Views
bearbeitet von KiS, Freitag, 28.10.2022, 19:28

für die Mitläufer, die jede dumme, menschenunwürdige Corona-Massnahmen mitgetragen haben, ohne Proteste, die sich gegenseitig übertroffen haben im Gefolgsam.
Aber nicht von mir.
Die Apotheker haben auch einen Brandbrief geschrieben, keine Ahnung den wievielten, und als Proetst haben sie irgendwann vor zwei Wochen das Licht ausgemacht für 5 Minuten.
Sollen sie, auch die haben durch ihr Mitläufertum Leute erfolgreich zu Versandapotheken gebracht.
Jedes Quartal neues Rekordwachstum
https://www.deraktionaer.de/artikel/pharma-biotech/shop-apotheke-europe-kraeftiges-wach...

Selbstredend kriegt kein Einzelhändler von uns Geld, ebensowenig Cafes, Eisdielen oder sonstige.

Die Frage ist, wer ist hier krank?
Lauterbach oder alle die willig dem ach-so-eindeutg-psychisch-kranken folgten und folgen und jetzt so tun als hätten sie schon immer gewusst, dass er eigentlich krank und doof ist.

Allesamt Heuchler die mich wütend machen!

--
Guter Geschmack ist der Feind der Kreativität
(Pablo Picasso)


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung