Zwei Kurzvideos zur Änderung des Arzneimittelgesetzes für mRNA-Eintöpfe

Ikonoklast, Federal Bananarepublic Of Germoney, Freitag, 28.10.2022, 10:39 (vor 632 Tagen) @ Falkenauge4109 Views

Teil 1
https://nitter.net/Don_Virus_1/status/1585902101284134912#m

Teil 2
https://nitter.net/Don_Virus_1/status/1585902275813576706#m

Das nenne ich mal vertrauensbildende Maßnahmen:

In 3 min erklärt, was im Sinne der Pharmaindustrie geändert wurde!

Keine Haftung bei Folgeschäden.

Verfallsdatum zukünftig egal.

Keine Prüfung auf Qualität mehr.

Keine Etikettierung auf Flaschen und Verwendung von Beipackzetteln.

Keine Kennzeichnung bei Blutprodukten.

Und noch einiges mehr, was im Zusammenhang zur Verwendung der Spritzi-Spritzi steht.

--
Grüße

[image]

---


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung