Corona machts möglich, eine Bekannte hat sich auch, prophylaktisch 1 Woche krank gemeldet

Joe68, Donnerstag, 27.10.2022, 12:04 (vor 98 Tagen) @ Otto Lidenbrock4225 Views

In der Kanzlei gabs ein paar Corona Fälle, und da sie Halsweh hatte, gabs auch 1 Woche den gelben Schein. Hat auch gepasst da dann endlich mehr Zeit für ihre Hausarbeit war.

Ich möchte nicht wissen wie viele Trittbrettfahrerinnen und Impf-Geschädigte (bei jedem Piks sind 1-2 kranke Tage anscheinend normal) hier das mitnehmen.

Laut unseren Experten in Pharma, Medizin, Politik, Medien ist das die bestens abgesicherte und nebenwirkungsfreie Impfung aller Zeiten.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung