Putin gratuliert nicht - Grund: Beteiligung an geplanter Atombombe gegen Russland

Manuel H., Donnerstag, 27.10.2022, 09:36 (vor 98 Tagen) @ Manuel H.4103 Views

Putins Sprecher hat bestätigt, dass Putin dem neuen britischen Premierminister Sunak KEIN Gratulations-Telegram geschickt habe, da GB ein Feindstaat sei! Vom Gegner zum Feind befördert! Die Aktivitäten der Briten bis hin zur Mithilfe beim Anschlag auf die Krimbrücke UND die britischen Beteiligung beim Bau einer schmutzigen Bombe in der Ukraine ist den Russen nicht verborgen geblieben.

https://bachheimer.com/russland
26.10.22 16:36 Uhr


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung