NeNe.... das ist kein Alarmismus. Das ist ein Wirtschaftsprogramm. Etwa 2019 hörte ich ein Interview, nach dem 50 % des BIPs über "Gesundheit"...

Olivia, Mittwoch, 26.10.2022, 13:01 (vor 100 Tagen) @ Albrecht1040 Views

erzielt werden würde. Habe mich damals gefragt: WIESO? Soll etwa der "Wellnessbereich" so aufgeblasen werden? Leider erinnere ich mich nicht mehr daran, wo ich das Interview her habe. Zermartere mir bereits seit längerem den Kopf.

Inzwischen habe ich auch begriffen, wie sie dieses Programm "auf die Schiene" gesetzt haben. Das läuft/lief so gut, dass es sicherlich Anschlußprogramme geben wird.

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung