vdL dürfte erpressbar sein, was ihre Geisterfahrt wohl erklärbar macht

Martin, Mittwoch, 26.10.2022, 10:02 (vor 104 Tagen) @ Manuel H.3538 Views

vdL hat bereits so viel auf dem Kerbholz, und ihre gelöschte Handykommunikation wird ganz transparent auf US-Servern verfügbar sein, sodass sie ähnlich Zelensky sicher jede Anweisung aus Washington umsetzen wird. Noch müssten alle EU-Mitgliedstaaten zustimmen. Wer aber würde dann noch in der EU investieren? Sicher nur ein Land, das Gleiches mit noch Gleicherem vergelten kann. Auch die Schweiz hat die Büchse der Pandora geöffnet, als sie den EU-Sanktionen gefolgt ist und den russischen Oligarchen Melnichenko (einer der größten Düngemittelhersteller weltweit) sanktionierten. Wer sieht danach noch die Schweiz als rechtssicheren Hort?


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung